ZOS®

Premiumauslastung für Hunde!



Für Hundetrainer, die gerne *ZOS* oder *Zielobjektsuche* anbieten wollen

Verwendung der Begriffe ZOS oder Zielobjektsuche außerhalb eines Lizenzverfahrens

*ZOS* oder   *Zielobjektsuche* (mit Sternchen gekennzeichnet) soll künftig unter bestimmten Voraussetzungen im Leistungsangebot für Kunden möglich sein. Diese Voraussetzungen lauten wie folgt:

·   Jeder Anbieter von *ZOS* oder *Zielobjektsuche* verpflichtet sich, mindestens einmal pro Kalenderjahr eine mindestens zweitägige Fortbildung bei einem der durch die Hundezentrum Baumann GmbH lizenzierten ZOS-Sport-Trainer zu absolvieren.

·   Der Anbieter verpflichtet sich dabei vertraglich, *ZOS* oder *Zielobjektsuche* ausschließlich innerhalb seines eigenen Kundenkreises und nur in seiner Hundeschule oder ähnlich bezeichneten Einrichtung als fortlaufenden Kurse, Einzel- oder Gruppenunterricht anzubieten.

·   Der Anbieter verpflichtet sich, keine Seminare, Workshops, Schulungen, oder ähnliche Veranstaltungen als Leiter, Referent oder Veranstalter zu bewerben, zu planen oder durchzuführen. Die Bewerbung, Planung oder Durchführung als Veranstalter ist nur dann möglich, wenn die Veranstaltung selbst mit einem durch die Hundezentrum Baumann GmbH lizenzierten ZOS-Trainer durchgeführt werden soll.

 -   Der Anbieter weist auf seiner Internetpräsenz, auf Flyern, Prospekten und sonstigen informationsgebenden Darstellungen wie folgt auf die Bedeutung von *ZOS* oder *Zielobjektsuche* hin:

Das Angebot von *ZOS* oder *Zielobjektsuche* erfolgt vertragsgemäß mit der Hundezentrum Baumann GmbH und erfüllt sowohl inhaltlich als auch qualitativ Mindestansprüche, die durch eine regemäßige Fortbildung bei lizenzierten ZOS-Trainern gewährleistet wird. *ZOS* und *Zielobjektsuche* unterscheidet sich von ZOS und Zielobjektsuche durch die Dauer und Intensität der Ausbildung der Trainer.


Name

PLZ / Ort

Kontakt

gültig bis









Silvia Metzger

D-24340 Eckernförde

04354-996033

bis Mai 2018

Barbara Biefel

D-36251 Bad Hersfeld

h.biefel@arcor.de

bis August 2018

Brigitte Nösges

D-54634 Birburg

wnoesges@t-online.de

bis August 2018

Lisa Berghäuser

D-35633 Lahnau

beratung@hundeschule-wetzlar.de

bis August 2018

Diana Müller

D-35390 Gießen

diana_mueller91@web.de

bis August 2018

Susanne Meyer

D-31840 Hessisch Oldendorf

SusanneMeyers@gmx.de

bis September 2018

Sandra Calder

D-61191 Rosbach-Rodheim

01577-8923422

bis September 2018

Manina Demgenski

D-31832 Springe

manina.demgenski@googlemail.com

bis Oktober 2018

Alexandra Harras

D-85399 Halbergmoos

0178-4914421

bis November 2018

Elisabeth Kernmaier

A-5020 Salzburg

info@hundertprohund.at

bis Dezember 2018

Sabine Ködel

D-095505 Immenreuth

sabine.koedel@gmx.net

bis Dezember 2018

Anke Berge

D-35396 Gießen

'Mabel_und_Co@t-online.de'

bis Dezember 2018

Ulrike Tschentscher

D-45529 Hattingen

02324-683028

bis Februar 2019

Rita Bernigau

D-40723 Hilden

0173/5157392

bis Februar 2019

Jörg Klemz

D-85084 Reichertshofen

post@meinehundeschule.com

bis Mai 2019

Jana Marklein

D-24340 Eckernförde

04354-996033

bis Mai 2019







Viertägige Basisschulung *ZOS* oder *Zielobjektsuche* für Einsteiger bei einem ZOS-Sport-Lizenztrainer (nicht mehr als vier Teilnehmer):

- Anklicken in der Gegenstandsarbeit
- Präzise Anzeige eines versteckten Gegenstandes
- Grundlagen zur Sucharbeit in einem Trümmerfeld

Der Einsteiger muss einen Hund mit sich führen, der bereits einen versteckten Gegenstand in einem Trümmerfeld selbständig suchen, finden und anzeigen kann.
Weiterhin muss er mit den wesentlichen Inhalten des Buches ZIELOBJEKTSUCHE oder mit dem Kapitel ZIELOBJEKTSUCHE aus dem Buch ICH LAUF SCHON MAL VOR vertraut sein.
Kosten: 390,- Euro, die gänzlich an den jeweiligen Lizenz-Trainer zu entrichten sind.

Zweitägiger Schulungs- und Eignungstest *ZOS* oder *Zielobjektsuche* für Einsteiger und Quereinsteiger (nicht mehr als vier Teilnehmer):

Für Einsteiger mit abgeschlossener Basisschulung und erfahrene Quereinsteiger. Bei Quereinsteigern wird eine Nachweiserbringung vorausgesetzt, im zweijährigen Vorjahreszeitraum mindestens 5 Tage aktiv (mit Hund) an ZOS-Schulungsmaßnahmen bei Lizenztrainern oder bei der Hundezentrum Baumann GmbH teilgenommen zu haben.
Gültigkeitsdauer: 1 Jahr

- Anklicken in der Gegenstandsarbeit
- Präzise Anzeige eines versteckten Gegenstandes
- Grundlagen zur Sucharbeit in einem Trümmerfeld

In allen drei Bereichen muss eigenständig gearbeitet und angeleitet (ZOS-Probanden) werden können.
Kosten: 200,- Euro, die gänzlich an den jeweiligen Lizenz-Trainer zu entrichten sind.

Diese Schulungen bieten zur Zeit nachstehende Lizenztrainer an:
Kirsten Cadow, Sabine Mühlbradt, Mareike Grosch, Alexandra Wenzel

Nach erfolgreichen Abschluß des zweitägigen Schulungs- und Eignungstests erhält der Antragsteller den bei der Hundezentrum Baumann GmbH beantragten Vertrag.
Bearbeitungsgebühr: 30,- Euro an die Hundezentrum Baumann GmbH, die jährlichen Folgeanträge 10,- Euro.

Jedem Trainer für *ZOS* oder *Zielobjektsuche* steht es später frei, sich bei einem Sport-Lizenztrainer in den Bereichen Fläche und Päckchen weiterbilden zu lassen.
(Änderungen / Ergänzungen sind vorbehalten; Stand 24.02.2012)


Mit diesem Vorgehen sollte es künftig möglich sein, den „Schwarzen Schafen“ unter den Anbietern von ZOS oder Zielobjektsuche Einhalt zu gebieten. Damit lässt sich auch ein weitgehender Kundenschutz praktizieren, da es ZOS oder Zielobjektsuche mit unsinnigen und qualitativ unbrauchbaren Inhalten zumindest offiziell nicht mehr geben kann.
Jeder Anbieter, der künftig unrechtmäßig ZOS oder Zielobjektsuche seinen Kunden anbietet, muss sich unter anderem über die Konsequenzen gemäß § 5 UWG (Unlauterer WettbewerbsGesetz, -irreführende geschäftliche Handlungen-) im klaren sein.

Jeder Interessent, der *ZOS* oder *Zielobjektsuche* unter den genannten Voraussetzungen als Anbieter nutzen möchte, wird gebeten, sich mit einem lizenzierten ZOS-Trainer in Verbindung zu setzen. Termine hierzu findet man unter ZOS Veranstaltungen.

Es ist zu beachten, dass die zweitägige Fortbildung zur Vertragsverlängerung, unaufgefordert und innerhalb des gültigen Kalenderjahres, spätestens jedoch nach 12 Monaten nach Erlangen der *ZOS*/+Zielobjektsuche*, der Hundezentrum Baumann GmbH vorgelegt werden muss. Ansonsten gilt der Vertrag, ohne weitere Informationen durch die Hundezentrum Baumann GmbH, als hinfällig!

Die Adresse und Kontaktdaten der *ZOS*-Trainer werden auf der Homepage der Hundezentrum Baumann GmbH zur Förderung und Bewerbung der Marke ZOS aufgenommen.